Wichtiger Hinweis: Da Kenjo den Internetexplorer nicht unterstützt, sollte ein anderer Browser zum Aufrufen von Kenjo verwendet werden.



Anmeldung mit E Mail und Passwort

Dieser Modus ist aktiviert, wenn unter "Einstellungen> Single Sign-On" kein Provider aktiv ist.

In diesem Modus müssen sich alle Benutzer der Organisation mit E-Mail und Passwort anmelden. Die E-Mail wird im Feld "Geschäftliche E Mail" definiert.


Wenn du oder deine Mitarbeiter das Passwort nicht kennen, kannst du auf der Anmeldeseite auf Passwort vergessen klicken. Der Administrator kann auch im Mitarbeiterprofil auf Kennwort zurücksetzen klicken.


Anmeldung nur mit SSO

Dieser Modus wird aktiviert, wenn ein Provider aktiviert ist und die Unternehmensdomäne unter "Einstellungen> Single Sign On" hinzugefügt wird.


In diesem Modus müssen alle Benutzer, deren geschäftliche E Mail Adresse aus der in den Einstellungen definierten Domain stammt, über die Schaltfläche Mit Google anmelden darauf zugreifen. Diese Benutzer können sich nicht mit E Mail und Passwort anmelden.


Die rest Benutzer (Benutzer mit einer geschäftlichen E Mail, die sich von der definierten Domäne unterscheidet) müssen sie die Schritte "Mix E-Mail & Passwort / SSO" ausführen.


Mixed - E Mail & Passwort / SSO

Dieser Modus ist aktiviert, wenn ein Anbieter aktiviert ist und die Domain NICHT unter "Einstellungen > Single Sign On" hinzugefügt wird.


In diesem Modus können die Benutzer entscheiden, ob sie sich über die Schaltfläche "Mit Google anmelden" oder mit E-Mail und Passwort anmelden.


Wenn du diesen Modus verwendest und dich mit E Mail und Passwort anmelden möchtest, erhältst du ein Passwort (falls du noch keines hast), indem du auf Passwort vergessen (auf Anmeldeseite) oder Passwort zurücksetzen (auf Mitarbeiterseite) klickst.


Beispiel 1

Du aktivierst einen SSO-Anbieter mit der Domain yourcompany.com.


Alle Benutzer mit einer geschäftlichen E Mail Adresse xxxxx@yourcompany.com können sich nur mit der Schaltfläche "Mit Google anmelden" anmelden.

Andere Benutzer mit einer anderen E Mail Adresse (z. B. xxxx@gmail.com) können sich mit der Schaltfläche "Mit Google anmelden" oder mit einer E-Mail-Adresse und einem Passwort anmelden.



Beispiel 2

Du aktivierst einen SSO-Anbieter ohne Domain.


Alle Benutzer mit einer geschäftlichen E Mail Adresse xxxxx@yourcompany.com können sich mit der Schaltfläche "Mit Google anmelden" oder per E-Mail und Passwort anmelden.

Andere Benutzer mit einer anderen E-Mail-Adresse (z. B. xxxx@gmail.com) können sich mit der Schaltfläche "Mit Google anmelden" oder per E-Mail und Passwort anmelden.



Beispiel 3

Du aktivierst keinen SSO-Anbieter


Alle Benutzer mit geschäftlicher E-Mail-Adresse xxxxx@yourcompany.com können sich nur mit E Mail Adresse und Passwort anmelden.

Andere Benutzer mit einer anderen E-Mail-Adresse (z. B. xxxx@gmail.com) können sich nur mit E-Mail-Adresse und Passwort anmelden.