Performance Reviews sind eine unschätzbare Informationsquelle, da du Einblicke in die Fähigkeiten eines Mitarbeiters erhältst und seine Entwicklung verfolgen kannst. 


Kenjo bietet dir zwei leistungsstarke Werkzeuge die dir helfen, die Ergebnisse aller Reviews zu verstehen und zu vergleichen. Du kannst über die Registerkarten Ergebnisse und Vergleiche zwei verschiedenen Ansichten betrachten:

  • Für alle Mitarbeiter
  • Für individuelle Reviews

Ansicht von Ergebnissen und Vergleichen für alle Reviews 


Ergebnisse


Gehe zu Performance Review > Ergebnisse. Hier findest du eine Heatmap-Visualisierung, die alle Mitarbeiter und ihre Durchschnittswerte in jeder Kategorie der Reviews, an denen sie teilgenommen haben, anzeigt.


Klicke auf FILTER ANZEIGEN, um einen für dich passenden Filter auszuwählen. Du kannst die Ansicht auch speichern, indem du auf ANSICHT SPEICHERN klickst.



Sie finden eine Zeile und eine Spalte mit dem Titel "Durchschnittliche Bewertung".

  • Die Zeile Durchschnittliche Punktzahl ist die durchschnittliche Punktzahl jedes Mitarbeiters aus den Fragen der linearen Skala. Hinweis: Es werden nur die Ergebnisse der Kategorien berücksichtigt, in denen jeder Mitarbeiter bewertet wurde. Falls ein Mitarbeiter keine Punktzahl für eine Kategorie erhalten hat, wird in der Zelle "n/a" angezeigt (nicht zutreffend).
  • Die Spalte Durchschnittliche Punktzahl zeigt den Durchschnitt aller bewerteten Mitarbeiter innerhalb einer Kategorie.


Beachte:

  • Die Prozentwerte in den Ergebnissen spiegeln die Antworten wider, die auf Fragen mit linearer Skala gegeben wurden (z. B. 3 von 10 = 30 %). Der Grund, warum diese Ergebnisse in Prozentsätzen angezeigt werden, ist, dass es einfacher wird, verschiedene Sets von Ergebnissen zu vergleichen. So entsprechen z. B. eine 3 in einer 5-Punkte-Skala und eine 4 in einer 7-Punkte-Skala jeweils 50 %, da sie beide die mittlere Option in dieser Skala darstellen.

Vergleichen


Gehe zu Performance Review > Vergleichen. Hier findest du die Zeitleiste und Radardiagramme, die dir mehr Kontext über die Ergebnisse der Reviews geben.


Mit dem Zeitachsen-Diagramm kannst du die Entwicklung der Reviews über die Zeit verfolgen. Du kannst die Ergebnisse, die du vergleichen möchtest nach der Kategorie, dem Reviewer und dem Zeitbereich filtern.

  • Suche nach Mitarbeitern, die du vergleichen möchtest (im Beispiel unten sind dies Carolyn James und Alan Rickman)
  • Wähle die Firma aus, zu der sie gehören (im Beispiel unten ist die Firma Addas Inc.)



Direkt unter dem Zeitachsen-Diagramm findest du das Radar-Diagramm, in dem du ebenfalls die Ergebnisse einzelner Mitarbeiter oder Unternehmenssegmente vergleichen kannst, dieses mal jedoch nach den verschiedenen Kategorien:




Zeige Ergebnisse und vergleiche mit individuellen Reviews 


Außerdem kannst du die Registerkarten "Ergebnisse" und "Vergleichen" auf der Basis einzelner Zyklen anzeigen. Gehen zu Performance Review > Reviews und wähle eine bestimmte Review aus.



Klicke auf der rechten Seite auf die Optionen Ergebnisse oder Vergleichen.



Ergebnisse


Diese Heatmap-Visualisierung hier hat einen Filter für die Art der Review (Direkt unterstellter Mitarbeiter, Manager, Kollege oder Selbst): 





Wie zuvor finden Sie eine Zeile und eine Spalte mit dem Titel "Durchschnittliche Bewertung", die die durchschnittliche Punktzahl jedes Mitarbeiters (Zeile) und die durchschnittliche Punktzahl aller bewerteten Mitarbeiter innerhalb einer Kategorie (Spalte) anzeigt.



Du kannst die Kategorien die du sehen möchtest auch filtern, indem du auf die drei Linien neben dem Namen klickst:



Schalte die Kategorien die du anzeigen möchtest ein und aus:



Vergleichen


Im Bereich Vergleichen kannst du Mitarbeiter mit dem Durchschnitt des Unternehmens und miteinander vergleichen. Denke daran mindestens zwei Mitarbeiter zum Vergleich und die Kategorie des Vergleichs zu wählen.




Ergebnisse exportieren


Du kannst die Daten einer Review abrufen und in einer xlsx-Datei speichern. Die Datei enthält die Antworten aller Teilnehmer. Wenn die Review für einige Reviewers anonym ist, werden die exportierten Daten ebenfalls anonym sein.


Beachte: 

  • Nur Benutzer, die die Berechtigung "Gesamtes Feedback anzeigen" aktiviert haben, können die Reviews exportieren
  • Diese Option ist nur für einzelne Reviews verfügbar
  • Um die Daten zu exportieren, muss die Review als abgeschlossen markiert sein