Kenjo-JOIN Integration - Überblick

Geändert am Thu, 24 Nov 2022 um 02:30 PM

Wir freuen uns, dir die Integration von Kenjo mit JOIN ankündigen zu können. In diesem Artikel erfährst du alles über unsere Partnerschaft mit JOIN.


INHALTSVERZEICHNIS



Was ist JOIN? 


JOIN ist eine Recruiting- und Multi-Posting-Software, die Unternehmen dabei hilft, schneller und mit minimalem Aufwand zu rekrutieren, indem sie gleichzeitig in mehreren Jobbörsen veröffentlichen. Mit JOIN kannst du mehr qualifizierte Bewerber anziehen, deine offenen Stellen in über 100 Jobbörsen veröffentlichen und deine Rekrutierungsbemühungen optimieren.



Welche Vorteile habe ich als Kunde von Kenjo?


Als Kenjo-Kunde verfügst du über alle Funktionen unseres Recruiting-Add-ons PLUS:


✅ Eine leistungsstarke Integration mit JOIN, die dir dabei hilft, außergewöhnliche Talente zu gewinnen und deine Personalbeschaffung global zu verstärken, ohne das Tool wechseln zu müssen.


✅ Flexibilität und Einfachheit bei der Bewerbung und Veröffentlichung von Stellenangeboten auf über 100 Plattformen wie LinkedIn, Infojobs, Indeed, Xing, Facebook, Google for Jobs und vielen anderen.


✅ Reduzierte Kosten für JOIN



Für wen ist diese Integration gedacht?


Wenn dein monatlicher Bedarf an Stellenausschreibungen 3 Stellen übersteigt, wirst du von dieser Integration profitieren.



Wie hoch sind die Kosten?


JOIN ist ein Dienst eines Drittanbieters, für den eine eigene Abonnementgebühr anfällt. Er arbeitet mit einem Freemium-Geschäftsmodell. Kenjos Kunden, die die Integration nutzen möchten, müssen jedoch das Premium-Abonnement von JOIN abschließen.


ℹ️ Wie du deinen JOIN-Plan aktualisieren kannst, erfährst du in diesem Artikel.


Durch die JOIN-Kenjo Partnerschaftsvereinbarung profitieren unsere Kunden davon, dass sie keine Integrationskosten UND besonders günstige Preise im Vergleich zu anderen JOIN-Integrationen haben.


ANGEBOTEPREIS
1-2 AngeboteGRATIS
3-25 Angebote 15€ pro Angebot
25+ AngeboteJOIN's Enterprise-Plan


Die Bezahlung von JOIN ist auf monatlicher oder jährlicher Basis möglich und richtet sich nach der Anzahl der von dir veröffentlichten Aufträge. Dies bedeutet, dass je nach Verbrauch zusätzliche Kosten anfallen können.



Wie kann ich diese Integration einrichten?


Du kannst Kenjo ganz einfach mit JOIN integrieren. Um zu erfahren, wie das geht, findest du hier eine Schritt-für-Schritt-Anleitung.



Wie kann ich JOIN für ein Stellenangebot aktivieren?


Hier findest du eine Schritt-für-Schritt-Anleitung mit nützlichen Screenshots, um zu erfahren, wie du deine offenen Stellen in JOIN bewerben kannst.


ℹ️ Wir haben auch dieses Flussdiagramm beigefügt, um dir einen Überblick über den Prozess zu verschaffen. Klicke auf das Bild, wenn du es größer sehen willst.




Wie werden die Daten gespeichert?


Sobald Join aktiviert ist, werden nur die Positionen, die als "in JOIN veröffentlicht" gekennzeichnet sind, mit Join geteilt. Kenjo teilt dann nur Positionsinformationen wie Abteilung, Unternehmen, Büro, Beschreibung, Beschäftigungsart, Remote und Titel. Was die Bewerber betrifft, so kommen diese Informationen von Join, und wir speichern in Kenjo den Vornamen, den Nachnamen, die E-Mail, die Telefonnummer und den Lebenslauf.

War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für Ihr Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für Ihr Feedback

Lassen Sie uns wissen, wie wir diesen Artikel verbessern können!

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren