Im Bereich Berichte hast du die Möglichkeit wichtige Auswertungen aus den Bereichen HR und Recruiting zu erstellen. Es gibt zwei unterschiedliche Berichtstypen: Stapel Diagramme oder Tabellen. 

 

Klicke auf das "Berichte-Symbol" in der Menüleiste und du erhältst eine Auswahl der relevantesten Berichte, die wir für dich vordefiniert haben. 




Gruppierung


In den meisten Berichten kannst du nach unterschiedlichen Werten gruppieren. Der gängigste Wert ist automatisch ausgewählt, wenn du den Bericht öffnest. Der Bericht "Abwesenheitstage" ist zum Beispiel standardmäßig nach "Abwesenheitsart" gruppiert. 

Natürlich kannst du die Gruppierung jederzeit deinen Bedürfnissen anpassen und die Auswertung nach einem anderen Wert gruppieren. 


Filter


Falls du nur bestimmte Bereiche deines Unternehmens in deinem Bericht abbilden willst kannst du hierzu die Filter Funktion verwenden. Hier kannst du bestimmte Bedingungen festlegen, die dein Bericht erfüllen soll. 

Wenn du mehrere Filter gleichzeitig verwenden möchtest, wird hier due "und zugleich" Logik angewandt. Das bedeutet, dass beide Filter "wahr" sein müssen, damit Daten angezeigt werden. 

Zum Beispiel würde der Filter "Büro ist gleich Darmstadt" und "Abteilung ist gleich HR" nur Mitarbeiter anzeigen, die in der HR Abteilung in Darmstadt arbeiten. Kollegen aus der HR Abteilung in München werden somit in diesem Bericht nicht angezeigt. 





Datumsfeld


Die Änderung des Datumsfeldes bieten dir noch weitere Möglichkeiten zur Erstellung deines Berichtes. Du kannst nicht nicht nur einen Zeitraum für deine Daten wählen sondern auch auf zum Beispiel ein Einstellungsdatum zugreifen. 

Im Beispiel des Berichtes "Abwesenheitstage" kannst du zum Beispiel als Einstellungsdatum den 01.01.2019 wählen und siehst somit nur die Abwesenheiten der Mitarbeiter, die an diesem Datum oder später eingestellt wurden. Alle Mitarbeiter, die vor diesem Datum eingestellt wurden, werden somit nicht in diesem Bericht angezeigt. 

Wenn dies jedoch gewünscht ist kannst du einfach ein "Von-Bis" Zeitraum anlegen. 



Export


Klicke auf "Exportieren" um deinen Bericht als Excel oder CSV Datei herunterzuladen. 


Speichern


Du hast den für dich perfekten Bericht mit allen Filtern erstellt, und möchtest diesen in der Zukunft wieder verwenden? Kein Problem! Klicke auf "Speichern" und erstelle somit deinen eigenen, benutzerdefinierten Bericht. Wähle nur noch einen passenden Namen und eine Beschreibung und du kannst beim nächsten Mal mit einem Klick auf den Bericht zugreifen.