Produkt-Update - November 2022

Geändert am Thu, 01 Dec 2022 um 05:10 PM

Wir freuen uns sehr, dass du diese Zeilen liest, denn dieses Produkt-Update ist lang und spannend. Überspringen wir also die Einleitung und kommen wir gleich zur Sache! ?


Schichtplanung-Verbesserungen


Auf unserem Weg, unsere Schichtplanungsfunktionen ständig zu verbessern und dir dabei zu helfen, so viel Zeit wie möglich zu sparen, haben wir Verbesserungen in Bezug auf Performance, UX und Funktionen vorgenommen - besonders nützlich für Unternehmen mit langen Schichtplänen! Wenn du auf dem Weg bist, deine Organisation zu skalieren oder bereits ein großes Unternehmen bist, halten wir dir den Rücken frei!



  • Performance und UX Verbesserungen
    • Wir haben die Ladezeit von über 4000 Schichtkarten von 12 Sekunden auf weniger als 3 Sekunden reduziert.
    • Für eine zusammenfassende Ansicht kannst du nun offene und geplante Schichten zusammenfassen. Im Rollenlayout werden die Rollen bei Unternehmen mit mehr als 15 Mitarbeitern, die Schichtplanung nutzen, bereits automatisch eingeklappt. 
    • In beiden Layouts hast du nun die Möglichkeit, mit einem Pfeil direkt nach oben zu gehen.


  • Verbesserte Funktionen. Mit dieser neuen Version kannst du jetzt:
    • Plane und kopiere Schichten von einem Tag auf mehrere Tage (bis zu 30 Tage), von einer Woche auf mehrere Wochen und von mehreren Wochen auf mehrere Wochen (z. B. einen ganzen Monat).
    • Wende Filter für Standorte, Rollen und Mitarbeiter an und kopiere dann selektiv.
    • Kopiere veröffentlichte und offene Schichten sowie Entwürfe.
    • Erstelle Schichten in großen Mengen mit wöchentlichen Wiederholungsoptionen, um Jahre im Voraus zu planen.
    • Mit einem neuen Kalender-Dropdown kannst du ganz einfach zwischen den Kalenderwochen wechseln.
    • Leichtere Navigation von Schichtplanung zu den Mitarbeiterprofilen.


Erfahre mehr



Optimierte Berichte


Berichte sind wichtig, um die Leistung deines Unternehmens zu überwachen und fundierte Entscheidungen zu treffen. Aus diesem Grund verbessern wir ständig alle Berichte, die du aus Kenjo extrahieren können. Dieses Mal haben wir uns auf die Berichte konzentriert, die zu drei verschiedenen Funktionen gehören: 


  • Dashboards: Wir haben zwei neue Dashboards hinzugefügt: Abwesenheitsanfragen nach Tag und Urlaub-Abwesenheitsanfragen nach Monat, die dir die Gesamtzahl der Stunden in einem bestimmten Zeitraum anzeigen, die deine Mitarbeiter als Abwesenheit beantragt oder eingereicht haben (z. B. Krankheitsurlaub oder Urlaub).
  • Berichte: Unter Analytics > Berichte > Arbeitspläne gibt es zwei neue Spalten, in denen die Kategorien der erfassten Schichten und die von deinen Mitarbeitern genommenen freien Tage angezeigt werden.
  • Anwesenheitsexport: Wir haben auch zwei Spalten in der PDF-Datei hinzugefügt, die du mit der Anwesenheitsübersicht jedes Mitarbeiters exportieren kannst - eine Spalte zeigt an, wann das letzte Änderungsdatum eines Anwesenheitseintrags war, und die andere, ob der Anwesenheitseintrag genehmigt wurde.




Lohnabrechnung


Neben einer neuen Landing Page für die Lohnabrechnung haben wir zusätzlich einen Vorschaubildschirm für die DATEV-Lohnabrechnungsintegration hinzugefügt, auf dem du alle Mitarbeiterstammdaten und variablen Daten in einer übersichtlichen Tabelle einsehen kannst. Außerdem haben wir einen Fortschrittsbalken für die Abrechnungsperiode und eine neue geschlossene Abrechnungsseite für die DATEV-Lohnabrechnung hinzugefügt. Dies ist ein wichtiges Update, das einen großen Unterschied in deiner Lohnbuchhaltung machen wird.





Erfahre mehr



Performance Reviews


Mit unserem Performance Review Tool behältst du den Überblick über die Gesamtleistung deiner Mitarbeiter, ob sie ihre Ziele erreichen, ihre Pflichten gegenüber dem Unternehmen erfüllen oder die Erwartungen ihrer Vorgesetzten erfüllen. Mit dieser neuen Version bist du nun in der Lage:


Bewertungen exportieren - Drucke ein Beurteilungsformular aus, bevor und/oder nachdem es in der Ansichtsform ausgefüllt worden ist. Auf diese Weise können die Manager in deinem Unternehmen ein physisches Exemplar zu persönlichen Treffen mitbringen, ohne auf Computer angewiesen zu sein.

Numerische Werte einbeziehen - Erstelle Fragen und bewerte die Leistung deiner Mitarbeiter anhand eines numerischen Wertes. Dies ist besonders praktisch, wenn du die Verkaufszahlen deines Mitarbeiters prüfst.


Mobile App


Erinnerst du dich, dass Mitarbeiter beim Einchecken auf dem Desktop eine Kategorie auswählen können? Jetzt ist diese Funktion auch auf dem Handy verfügbar! Mit diesem neuen Update können Mitarbeiter ihre Zeit genauer verfolgen, wenn sie an mehreren Projekten arbeiten, indem sie einfach in verschiedenen Kategorien innerhalb des Arbeitstages ein- und auschecken. 



Neue Optionen zum Anlegen offener Stellen


Was früher eine sehr grundlegende Funktion war, wurde um zusätzliche Formatierungsoptionen erweitert. Die Mitarbeiter mit Zugriff auf die Registerkarte "Stellenkonfiguration" können nun unter anderem die Schriftart ändern, verschiedene Farben verwenden und Bilder und Videos zu den Stellenbeschreibungen hinzufügen. Außerdem können sie benutzerdefinierte HTML-Inhalte aus dem Browser direkt in das Fenster Stellenbeschreibung kopieren und einfügen.



Demnächst verfügbar: Verbesserungen bei Abwesenheiten


Wir wollten diese E-Mail nicht beenden, ohne dich auf eines der größten Updates von Kenjo für 2022 hinzuweisen! Wir wissen, dass das Jahresende für dich als Personalverantwortlichen eine besonders stressige Zeit ist, vor allem wenn es um Abwesenheitsanträge und die Übertragung von Tagen geht. Deshalb freuen wir uns, dir ankündigen zu können, dass die nächsten Neuerungen im Bereich der Abwesenheiten diesen Prozess für dich wesentlich vereinfachen werden. In den kommenden Monaten wirst du neue Einstellungen sehen, die deine Erfahrung verbessern und zusätzliche manuelle Arbeit, die du bis jetzt gemacht hast, vermeiden werden. Bleib dran! Für weitere Informationen, klicke hier.

War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für Ihr Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für Ihr Feedback

Lassen Sie uns wissen, wie wir diesen Artikel verbessern können!

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren