Umwandlung Überstunden in Abwesenheiten

Geändert am Wed, 28 Apr 2021 um 08:17 PM

Für einzelne Mitarbeiter


Folge den nachstehenden Schritten:

  • Klicke unter Mitarbeiter > Wähle einen Mitarbeiter > Anwesenheit auf Aktionen  
  • Klicke auf Überstunden in Abwesenheit umwandeln unter Überstundenaktionen
  • Sobald du alle Felder ausgefüllt hast klicke auf Speichern



Nachstehend erhältst du mehr Informationen zum Ausfüllen der Felder:

  • Anzahl der umzuwandelnden Stunden wählen (Pflichtfeld): Gebe hier die Anzahl der Stunden ein, die in Abwesenheit umgewandelt werden sollen. Sobald du dieses Feld ausgefüllt hast wird der Saldo auf angezeigt
  • Abwesenheitsrichtlinie wählen (Pflichtfeld, sofern mehrere Richtlinien zugewiesen sind): Wähle die Abwesenheitsrichtlinie aus, die angewendet werden soll
  • Menge der zusätzlichen Tage wählen, die hinzugefügt werden sollen (Pflichtfeld): Gebe hier die Anzahl der Tage ein, die der Anzahl der umzuwandelnden Stunden entspricht

  • Kommentar (Optional): Hier kannst du, falls notwendig, ein Kommentar hinzufügen




Für mehrere Mitarbeiter (Massenaktion)

 

Folge den nachstehenden Schritten:

  • Gehe zu Mitarbeiter > Zeiterfassung Übersicht und wähle die gewünschten Mitarbeiter durch einen Klick aus 
  • Klicke auf Aktionen
  • Wähle unter Überstunden Aktionen > Überstunden in Abwesenheit umwandeln aus 
  • Sobald du alle Felder ausgefüllt hast klicke auf Speichern 

Bedingungen: Die Sammelaktion kann nur durchgeführt werden, wenn die folgenden Bedingungen erfüllt sind:

  • Ausgewählte Mitarbeiter haben eine positive Überstundenzahl
  • Ausgewählte Mitarbeiter haben mindestens eine Abwesenheitsrichtlinie gemeinsam



Nachstehend erhältst du mehr Informationen zum Ausfüllen der Felder:

  • Anzahl der umzuwandelnden Stunden wählen (Pflichtfeld): Gebe hier die Anzahl der Stunden ein, die in Abwesenheit umgewandelt werden sollen. Sobald du dieses Feld ausgefüllt hast wird der Saldo auf angezeigt
  • Abwesenheitsrichtlinie wählen (Pflichtfeld, sofern mehrere Richtlinien zugewiesen sind): Wähle die Abwesenheitsrichtlinie aus, die angewendet werden soll
  • Menge der zusätzlichen Tage wählen, die hinzugefügt werden sollen (Pflichtfeld): Gebe hier die Anzahl der Tage ein, die der Anzahl der umzuwandelnden Stunden entspricht

  • Kommentar (Optional): Hier kannst du, falls notwendig, ein Kommentar hinzufügen


Du kannst die Ausgewählten Mitarbeiter sehen, indem du auf v klickst: 




Wenn du wissen möchtest, wie du Überstunden für Mitarbeiter auszahlen kannst, lese den Artikel Überstunden in Gehalt umwandeln

War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für Ihr Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für Ihr Feedback

Teilen Sie uns mit, wie wir diesen Artikel verbessern können!

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Mühe zu schätzen un werden versuchen, den Artikel zu korrigieren