Verwalten des Newsfeed

Geändert am Wed, 27 Jul 2022 um 03:40 PM

 Im Bereich Home > Newsfeed hast du die Möglichkeit, als Admin oder HR-Admin Nachrichten an deine Kollegen zu senden. 

Du kannst die Sichtbarkeit auf einschränken für: 

  • Abteilung
  • Büro
  • Unternehmen
  • Bestimmte Personen





Eine Ankündigung erstellen


Ob du über Probleme informieren oder Erfolge feiern möchtest - wenn du alle Beteiligten auf dem Laufenden hältst, hat das einen starken und positiven Einfluss auf dein Unternehmen. Um deine erste Mitteilung zu erstellen, klicke auf das (+) in der oberen rechten Ecke:



Verwende die Mini-Symbolleiste oben, um den Text zu personalisieren:



In der Symbolleiste am unteren Rand kannst du:

  • Einen Anhang hinzufügen, z. B. das Mitarbeiterhandbuch, die Datenschutzrichtlinien deines Unternehmens oder andere relevante Dateien.



  • Die URL zu einem Youtube-Video hinzufügen, wie z.B. das Willkommensvideo deines Unternehmens oder eine Anleitung, wie man sich im Büro in der Covid-Zeit sicher verhält. Beachte, dass Kenjo nurYoutube-URLs unter dem Newsfeed-Modul unterstützt. 




  • Standardmäßig werden die Ankündigungen für alle Mitarbeiter deiner Organisation angezeigt. Du kannst die Sichtbarkeit jedoch auf bestimmte Mitarbeiter, Unternehmen, Büros oder Abteilungen beschränken.



  • Schließlich kannst du auch den Zeitraum festlegen, in dem diese Bekanntmachung in deinem Unternehmen erscheinen soll. Nach Ablauf der Frist wird die Bekanntmachung automatisch archiviert. 



Sobald deine Ankündigung veröffentlicht wurde, kannst du sie mithilfe der Optionen oben rechts auf dem Bildschirm bearbeiten:





Nachricht archivieren / unarchivieren


Jeder Benutzer kann jederzeit Nachrichten archivieren. Die archivierten Nachrichten können jederzeit eingesehen werden, indem du auf "Verwalte Deine Widgets" klickst und die Option "Archivierte Ankündigungen anzeigen" aktivierst.



War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für Ihr Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für Ihr Feedback

Teilen Sie uns mit, wie wir diesen Artikel verbessern können!

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Mühe zu schätzen un werden versuchen, den Artikel zu korrigieren