Das Wer ist abwesend-Widget gibt den Mitarbeitern direkt von der Startseite aus einen Überblick über alle ihre Kollegen.


Um dieses Widget zu aktivieren, gehe zu Einstellungen > Home-Widgets > Wer ist abwesend und schalten Sie den Schalter ein.



Um die Kollegen zu konfigurieren, die im Widget angezeigt werden sollen, gehe zu Einstellungen > Home-Widgets > Wer ist abwesend > Einstellungen.


Hier kannst du auswählen, welche Gruppen von Kollegen für die Mitarbeiter des Unternehmens sichtbar sein sollen. Standardmäßig sehen die Mitarbeiter alle Personen aus ihrer Abteilung und ihre Vorgesetzten. Du kannst jedoch auch die übrigen Optionen auswählen und die Sichtbarkeit dieses Widgets für Mitarbeiter anpassen. 




Für alle diese Gruppen kannst du den Umfang der Sichtbarkeit der Mitarbeiter auswählen. Klicke auf sichtbar für und wähle, ob jede Option für alle Mitarbeiter, nur für Führungskräfte oder nur für Nicht-Führungskräfte (d. h. ohne unterstellte Mitarbeiter) aktiviert werden soll:




In der Gruppe Berichte kannst du auch auswählen, ob du nur die direkten Berichte oder alle Berichte (direkte und indirekte) anzeigen möchtest.


Die Gruppe Meine Auswahl ermöglicht es Mitarbeitern, die Kollegen auszuwählen, deren Informationen sie in ihrem Widget sehen möchten. Wenn diese Option aktiviert ist, erscheint eine neue Schaltfläche PERSONALISIEREN im Wer ist abwesend-Widget der Mitarbeiter. Du kannst dann die Suchleiste verwenden, um die gewünschten Benutzer zum Widget hinzuzufügen. So sieht der Prozess für Mitarbeiter aus:






Sobald du die Konfiguration dieses Widgets geändert und alle Bereiche ausgewählt hast, die für die Mitarbeiter verfügbar sein sollen, musst du auf SPEICHERN klicken, um die neuen Einstellungen zu übernehmen.


Beachte: Um die Konfiguration zu speichern, muss mindestens eine der Gruppen ausgewählt sein.


Sobald du die verschiedenen Optionen für das Widget konfiguriert hast, zeigt das Wer ist abwesend-Widget alle Mitarbeiter an, die der jeweiligen Gruppe angehören.