Verwalten von Aufgaben in Recruiting

Geändert am Thu, 11 Nov 2021 um 12:26 PM

 

In Kenjo kann man verschiedene Aufgabentypen erstellen. Diese Aufgaben können in Recruiting, innerhalb Meetings und durch Workflows erstellt werden. In diesem Artikel erfährst du, wie man die Aufgaben aus Recruiting verwalten kann. Es gibt drei Bereiche, in denen Recruiting Aufgaben erscheinen:


  • Recruiting Überblick: Unter Recruiting > Überblick > Meine Aufgaben
  • Bewerber: Unter Recruiting > Bewerber >  Bewerberprofil Ansicht > Aufgaben
  • Schnelldurchsicht: Unter Bewerber > Bewerber Profil > ANSEHEN > Aufgaben

Recruiting Überblick


Gehe auf Recruiting > Überblick > Meine Aufgaben. Hier befinden sich alle Aufgaben im Überblick, die dir zugewiesen wurden. Das Widget zeigt dir einen schnellen Überblick über den Empfänger, den Ersteller und den Kandidaten, dem diese Aufgabe zugewiesen ist, sowie das Fälligkeitsdatum. Um mehr über dieses Widget zu erfahren, besuche unseren Artikel Recruiting Widgets verstehen.




Bewerberprofil Ansicht


Bei der Beurteilung eines Bewerbers können bei Bedarf Aufgaben für die übrigen Mitarbeiter des Hiring-Teams erstellt werden. Beachte dazu die nächsten Schritte:


  • Gehe zu Recruiting > Bewerber und wähle ein Bewerberprofil aus, dass du beurteilen möchtest
  • Klicke auf Aufgaben > Neue Aufgabe



  • Bitte gebe die Daten für die Aufgabe ein, einschließlich Aufgabentitel, Empfänger und Fälligkeitsdatum


  • Klicke auf HINZUFÜGEN


Hinweis: 

  • Bitte bedenke, dass wenn du auf ABBRECHEN klickst, die neue Aufgabe gelöscht wird.
  • Wenn du die Aufgabe ändern möchtest, musst du auf AKTUALISIEREN klicken. Andernfalls wird die Änderung nicht gespeichert.




Schnelldurchsicht


In der Schnelldurchsicht kann man auch Aufgaben erstellen. Dies ist besonders nützlich, wenn du den Inhalt einer Bewerbung bewertest (Lebenslauf, Anschreiben, Empfehlungsschreiben, Zeugnisse usw.). Die Schaltfläche ÜBERPRÜFEN ist nur sichtbar, wenn der Bewerber ein Dokument an seine Bewerbung angehängt hat.


Gehe zu Recruiting > Bewerber > Bewerberprofil > ANSEHEN. Dort wird der Bereich "Aufgaben" angezeigt.



In dieser Ansicht kannst du genau dasselbe tun wie in der Ansicht des Bewerberprofils (eine Aufgabe erstellen, bearbeiten, zuweisen und löschen).

War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für Ihr Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für Ihr Feedback

Teilen Sie uns mit, wie wir diesen Artikel verbessern können!

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Mühe zu schätzen un werden versuchen, den Artikel zu korrigieren