Produkt-Update - Mai 2021

Geändert am Thu, 11 Nov 2021 um 04:04 PM


Willkommen zu Ihrem monatlichen Update von Kenjo! Wir hören genau auf Ihre Bedürfnisse und liefern entsprechende Updates. Diesen Monat haben wir uns auf drei Hauptbereiche von Kenjo konzentriert: Anwesenheit, Performance Reviews und Recruiting. Unser Hauptziel war es, dir dabei zu helfen, eine gesunde Work-Life-Balance an deinem Arbeitsplatz zu fördern, die Performance Reviews noch weiter zu verbessern und die Organisation, das Management und die Analyse des Recruiting-Prozesses zu verbessern. Infolgedessen findest du 11 neue Updates, die dir dabei helfen, genau das zu tun!


Wir möchten dich bei jedem Schritt auf dem Weg dorthin begleiten. Deshalb haben wir zusätzlich zu diesen Updates neue Artikel erstellt, die helfen werden, genau zu verstehen, wie du die neuen Versionen für die verschiedenen Funktionen auf Kenjo nutzen, anpassen und eskalieren kannst. Klicke einfach auf den Artikel-Link am Ende eines jeden Updates und folge den Anweisungen. In kürzester Zeit wirst du wieder auf dem neusten Stand sein!



⏱️ Zeiterfassung


  • Zeitlimits und Erinnerungen: Du kannst jetzt die maximale Länge von Mitarbeiterschichten und die maximale Anzahl von Stunden festlegen, die sie an einem Tag erfassen können. Du kannst Mitarbeiter auch daran erinnern, Pausenzeiten einzugeben, wenn ihre Schichten eine bestimmte Länge überschreiten. All diese Maßnahmen helfen, die Aufzeichnungen genau zu halten und ermutigen die Mitarbeiter, sich um sich selbst zu kümmern, was Müdigkeit verhindert und die Konzentration erhöht.


:bulb:Hilfe: Zeitlimits & Erinnerungen für Abwesenheiten einstellen


  1. Kopieren und Einfügen von Anwesenheitseinträgen: Wir haben eine viel schnellere Möglichkeit hinzugefügt, Anwesenheit zu protokollieren - auf der Seite für die Anwesenheitsverfolgung können Sie einfach einen Eintrag von einem vorherigen Tag kopieren und an der Stelle des heutigen Tages einfügen. 


:bulb: HilfeZeiterfassung 


  • Wurden Anwesenheitseinträge genehmigt? Im März haben wir die Option hinzugefügt, Anwesenheitseinträge auf der Seite Zeiterfassung Übersicht in großen Mengen zu genehmigen. Es war jedoch nicht möglich zu sehen, welche Einträge bereits genehmigt waren. In dieser Version haben wir eine Status-Spalte hinzugefügt, so dass du leicht erkennen kannst, welche Anwesenheitseinträge bereits genehmigt wurden und welche noch nicht. Sie können den Genehmigungsstatus nach Monat oder nach Woche sehen, und wir haben auch die Option hinzugefügt, die Zeiterfassung nach Woche zu genehmigen.


:bulb: Hilfe: Zeige Anwesenheit Übersicht 




:chart_with_upwards_trend: Performance Review



In-App-Benachrichtigungen für die Performance Reviews: Von nun an erzeugen alle Aufgaben und To-Dos, die von deinen Performance-Review-Prozessen generiert werden, eine Benachrichtigung im Bereich Benachrichtigungen. Ein Klick auf das Öffnen-Symbol führt Sie zu Ihrer Seite Leistung > To-Dos. 


:bulb: Hilfe: Eine Performance Review schreiben



Ergebnisse exportieren: Du kannst durch deine Performance-Review-Prozesse unschätzbare Erkenntnisse sammeln. In dieser Version haben wir eine Exportfunktion hinzugefügt, so dass du auf die Rohdaten zugreifen und sie auf jede gewünschte Weise analysieren kannst. 


:bulb: Hilfe: Analysieren Sie die Ergebnisse von Performance Reviews 

 


Berechtigungen für Performance Reviews: Wir haben einige neue Berechtigungen entwickelt, damit du entscheiden kannst, wer in der Lage sein soll, Leistungsüberprüfungen zu erstellen, anzuzeigen, zu bearbeiten oder zu löschen, und um zu kontrollieren, wer Zugriff auf die Ergebnisse hat. 


:bulb:Hilfe: Berechtigungen für Performance Reviews verwalten



Anpassen der Gesamtbewertung: Jeder Fragebogen zur Performance Review enthält eine Skala von 1 bis 5. Du hast jetzt die Möglichkeit, den Text für diese verschiedenen Bewertungen zu bearbeiten, um sie deinen Bedürfnissen in jedem spezifischen Performance-review-Prozess anzupassen. 


:bulb: Help: Eine Performance Review erstellen




:handshake:Recruiting


Neue Registerkarte im Posteingang: Wir haben den Posteingang aus seinem Dornröschenschlaf inmitten der Talentpools erweckt und in einen eigenen Reiter verschoben. Der Posteingang dient nun als zentraler Bereich für neu eingehende E-Mails. Sie können die E-Mails direkt aus diesem Reiter beantworten, Anhänge ansehen und Bewerber den richtigen Stellen zuordnen! 


:bulb:Hilfe: Kandidaten-Emails verwalten



Löschen Sie die Identitäten von Bewerbern, aber behalten Sie die relevanten Daten: Um vollständig GDPR-konform zu sein, müssen Daten von Kandidaten in regelmäßigen Abständen gelöscht werden, je nach lokalen Vorschriften. Bis heute bedeutete dies, dass deine gelöschten Kandidaten nicht mehr in deinen Berichten auftauchen würden. Mit unserer neuen Funktion Daten anonymisieren haben wir dir eine Möglichkeit gegeben, alle persönlich identifizierbaren Informationen von deinen Kandidaten zu entfernen, während Ihre Berichte akkurat bleiben.


:bulb:Hilfe: Daten von Kandidaten löschen 



Neue und verbesserte Widgets für die Übersichtsseite: Die Übersichtsseite in unserem Recruiting-Modul ist gerade viel nützlicher geworden. Mit unseren beiden neuen Widgets Neue E-Mails und Aktivitäts-Feed hast du alle Aktivitäten in deinen Recruiting-Prozessen auf einen Blick im Blick. 


:bulb:Hilfe: Widgets für das Recruiting verstehen



Gruppiere Stellenausschreibungen auf der Karriereseite: Mit der Option, deine Stellenausschreibungen zu gruppieren, kannst du deine Karriereseite übersichtlicher und benutzerfreundlicher gestalten. Gruppiere Stellenangebote alphabetisch, nach Unternehmen, Abteilung, Büro oder Bereich. Wir haben auch eine Suchleiste hinzugefügt, damit Kandidaten relevante Stellenangebote noch schneller finden können.


:bulb: HilfeCareer builder verstehen


War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für Ihr Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für Ihr Feedback

Teilen Sie uns mit, wie wir diesen Artikel verbessern können!

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Mühe zu schätzen un werden versuchen, den Artikel zu korrigieren