Der Juni ist noch nicht vorbei und unsere Updates für diesen Monat auch nicht! Diesmal haben wir eine Reihe von spannenden Verbesserungen und eine brandneue Funktion, mit einem klaren Ziel veröffentlicht: Dir und deinen Mitarbeitern mehr Freiheit und Flexibilität zu geben.


Wir wollen dich bei jedem Schritt auf dem Weg begleiten. Deshalb haben wir zusätzlich zu diesen Updates neue Informationen zu bestehenden Artikeln hinzugefügt, die dir helfen werden, genau zu verstehen, wie du die neuen Versionen für die verschiedenen Funktionen in Kenjo verwenden, anpassen und eskalieren kannst. Klicke einfach auf den Artikel-Link am Ende eines jeden Updates und folge den Anweisungen. In kürzester Zeit wirst du der Zeit voraus sein!


:chart_with_upwards_trend: Performance Review


  • Dupliziere Reviews: Hast Du die perfekte Performance Review erschaffen und willst eine neue mit der gleichen Konfiguration starten? Kein Problem mit der neuen Funktion „Review duplizieren“!

    Öffne einfach den Reiter „Review-Details“ einer bestehenden Review, klicke auf das Drei-Punkte Icon (⋮) und wähle die Option „Review duplizieren“.


:bulb:Hilfe: Verwalte deine Performance Reviews


  • Füge einzelne Teilnehmer hinzu und verbessertes Design: Außerdem haben wir ein paar Kleinigkeiten geändert: Sie machen Einiges rund um Reviews leichter. Unter anderem kannst Du nun einzelne Teilnehmer zu Deinen Reviews hinzufügen. Auch das Design ist jetzt noch ansprechender und intuitiver

:bulb:Hilfe: Erstellen einer Performance Review



:handshake:Recruiting


  • Anpassbare Recruiting-Rollen: Du kannst jetzt die Berechtigungen für jedes Hiring Team-Mitglied, das am Auswahlverfahren teilnimmt, genau einstellen. Vergib Rechte genau wie Du willst, um den Recruiting Prozess an Deine Bedürfnisse anzupassen!

:bulb:Hilfe: Hiring Manager vs. Hiring Team Mitglied



:globe_with_meridians:Global


  • Mehr Berechtigungen für Deine Profile: Wir haben eine Reihe von neuen Berechtigungen in Profile und Berechtigungen hinzugefügt. Sie machen Deine benutzerdefinierten Profile flexibler und dynamischer. So kannst Du jedes Profil so zuschneiden, wie Du es brauchst. Aktionen, die vorher dem Admin-Profil vorbehalten waren, sind jetzt auch für benutzerdefinierte Profile verfügbar. Einige davon sind:
    • Neue Mitarbeiter*innen in Kenjo erstellen
    • Mitarbeiter*innen aktivieren, deaktivieren und löschen
    • Abwesenheits-Anfragen für Andere senden
    • Stellenausschreibungen erstellen

:bulb:Hilfe: Arten von Profilen und Berechtigungen


⏱️ Anwesenheit

  • Präsenz-Übersicht: Den neuen Reiter findest du im „Mitarbeiter“-Bereich. Hier sehen Admins und HR-Admins eine Live-Übersicht der Anwesenheit aller Mitarbeitenden. Arbeitspläne und Abwesenheitshistorie werden dabei berücksichtigt.

:bulb:Hilfe: Präsenz-Übersicht aktivieren und verstehen


:bar_chart:Analytics (Beta)

Und wir sind stolz, noch ein neues Feature präsentieren zu können: Analytics!


Neben dem vorhandenen Berichts-Tool, beinhaltet Analytics einen brandneuen Reiter: Dashboards. Damit bekommst Du ein zusätzliches internes Business-Intelligence-Tool. Mit einer Reihe von vordefinierten Dashboards bekommst Du wertvolle Einblicke in Deine Organisation.


Hinweis: Dies ist eine erste Version dieses Features. Wir werden es mit den kommenden Releases verbessern und ausweiten.

:bulb:Hilfe: Dashboards verstehen